Neuigkeiten

Hauptübung der Einsatzabteilung 2019

Hauptübung der Einsatzabteilung 2019

Ein Gebäudebrand, welcher durch Handwerksarbeiten am Dach des Freibadgebäudes ausgelöst wurde, so zumindest wurde die Lage der diesjährigen Hauptübung der Feuerwehr Mundelsheim am 26.10. angenommen. Neben einem verletzten Arbeiter, welcher von einer Leiter vor dem Gebäude gestürzt war, wurden noch zwei weitere Handwerker im Inneren des Gebäudes vermisst.
Hauptübung der Jugendfeuerwehr 2019

Hauptübung der Jugendfeuerwehr 2019

Am Dienstag, den 15.10.2019 fand die Hauptübung der Jugendfeuerwehr Mundelsheim auf dem Gelände der Weingärtnergenossenschaft Mundelsheim statt. Vor rund 80 Zuschauern zeigten die Jugendlichen hierbei wieder einmal ihr Können. Angenommen wurde ein bei Dacharbeiten ausgebrochener Brand eines Gebäudes, welcher drohte auf die Abfüllhalle überzugreifen.
Hauptversammlung 2019

Hauptversammlung 2019

Am Samstag, den 09.03.2019 fand im Unterrichtsraum des Feuerwehrhauses die diesjährige Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mundelsheim statt.
Blockabschlussübungen Brandbekämpfung 2019

Blockabschlussübungen Brandbekämpfung 2019

Am Montag und Mittwoch fanden zwei identische Blockabschlussübungen zum ersten Übungsblock 2019 statt. Thema dieses Übungsblockes war die Brandbekämpfung, mit den Schwerpunkten Einsatz mit Bereitstellung und Stellen von tragbaren Leitern.
Kameradschaftsabend 2018

Kameradschaftsabend 2018

Zum Kameradschaftsabend am 10.11.2018 konnte Kommandant gut 60 Gäste aus Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Altersabteilung sowie einige Ehrengäste begrüßen. Nach einem gemeinsamen Totengedenken an die vor kurzem Verstorbenen Albert Möhrer und Mark Bäuerle folgte ein gemeinsames Abendessen.
Hauptübung der Jugendfeuerwehr 2018

Hauptübung der Jugendfeuerwehr 2018

Zwei Freunde hatten gemeinsam Splitt und einen Betonring bei einem Bauhandel abgeholt. Anschließend wollten Sie beides auf ihrem Gartengrundstück abladen, um damit eine Feuerstelle zu bauen. Beim Abladen rutschte jedoch der Betonring dann jedoch zu schnell vom Anhänger, sodass er einen der beiden unter sich begrub.

Seiten